3. Schwäbischer Albvereinstag auf dem Canstatter Volksfest 25.09.2016

Wieder ein herrlicher Volksfesttag bei Kaiserwetter

 

3. Schwäbischer Albvereinstag auf dem Cannstatter Volksfest am Sonntag,  den 25. September 2016

 

Der gemeinsamen Einladung der Ortsgruppen Bitz und Winterlingen zum Besuch des 3. Schwäbischer Albvereinstages auf dem Cannstatter Volksfest folgten insgesamt 43 Albvereinler und Gäste. Davon 24 aus Bitz und 19 aus Winterlingen.
Da man pünktlich von den Heimatorten abfahren konnte und die Busfahrt ohne Zwischenstopp direkt auf den Wasen führte, kam man dort gegen 10.30 Uhr an. Wieder einmal und das nun schon zum dritten Male, hatte der Wettergott Freude an den Albvereinler, denn es war ein sehr schöner und sonniger Tag, einfach Kaiserwetter!
Nach passieren der erstmals am Eingang durchgeführten Sicherheitskontrollen von Taschen und Rucksäcken, konnte jeder seinen Volksfesttag auf dem Wasen ganz nach eigenem Geschmack und Vorlieben gestalten. So hatte man die Wahl zuerst den Festumzug zu betrachten oder sich direkt in den Festplatztrubel mit seinen zahlreichen Buden und Fahrgeschäften zu stürzen.
Die 32 Teilnehmer, welche sich für eine Reservierung im Festzelt Klauss & Klauss entschieden hatten, konnten dort um 12.00 Uhr ihre reservierten Plätze einnehmen. Bei Göckele, Grillhaxe oder Spanferkel sowie einem Maß Bier und musikalischer Unterhaltung konnte man es dort ganz gut aushalten. Vorher oder danach schloss sich ein ausgiebiger Wasenbummel an. Wieder beeindruckend war, dass sich das Festzelt langsam aber sicher immer mehr füllte. Insgesamt hatte man den Eindruck, dass der Wasen an diesem herrlichen Sonntag sehr gut besucht war.
Pünktlich trafen sich alle um 18.00 Uhr am Treffpunkt Fruchtsäule, so dass man wieder zufrieden und voller toller Volksfesteindrücke den Heimweg antreten konnte.
Im Bus spontan abgefragt, ob man denn im kommenden Jahr wieder gemeinsam auf den Wasen fahren solle, ernteten die Verantwortlichen Renate Matthes von der OG Bitz und Bodo Erath von der OG Winterlingen einen kräftigen Applaus.
Also, ganz nach dem Motto „Nach dem Wasen ist vor dem Wasen“ freuen wir uns schon auf den 4. Schwäbischer Albvereinstag auf dem Cannstatter Volksfest 2017!

 


Ingrid Erath, Schriftführerin