Tagesausflug mit OG Bitz, Allgäu Lindnberger Waldsee und Wasserfälle 16.07.2017

 

 

ausblick2


Das Westliche Allgäu, genauer die Region zwischen Lindenberg, Allmannsried und Scheidegg ist das Ziel des gemeinsamen Tagesausfluges der Ortsgruppen Bitz und Winterlingen.


Der dunkle Waldsee bei Lindenberg, ein im Sommer sehr beliebter Badesee und Deutschlands höchstgelegener Moor-Badesee, ist Ausgangspunkt unserer Tageswanderung. Von dort wandern wir auf schönen Wegen durch das Ratzenberger Moos und genießen die einzigartige Landschaft des Allgäus.

Über Allmannsried führt uns der Weg zur St. Wendelinskapelle, von dort haben wir bei entsprechender Witterung einen herrlichen Ausblick auf den westlichen Bodensee. Über Lötz geht es dann hinunter zu den Scheidegger Wasserfällen. Rund um die Wasserfälle gibt es eine Freizeitanlage mit Wasserspielplatz und Kioskbetreib mit kleinem Biergarten. Deshalb wird dort auch eine Eintrittsgebühr erhoben (nicht im Fahrpreis enthalten). Dort wollen wir auch die Mittagsrast verbringen.


Nach Erkundung der Wasserfälle (wovon der Höchste ein Fallhöhe von 22 m aufweist!), mit reichlich Stufen und Treppen geht’s es über Bieslings, Gretenmühle zunächst langsam aber stetig bergan. Auf Wald und Wiesenwegen kehren wir zum Erholungsgebiet Waldseegebiet und zum Ausgangspunkt zurück.


Für Familien besteht auch die Möglichkeit, dass der Bus sie direkt an die Scheidegger Wasserfälle bringt. So dass diese dann auf Wunsch nur den Rückweg mitwandern oder aber den ganzen Tag dort verbringen können.


Abfahrt:                      Bitz Rathaus 8.30 Uhr, Winterlingen Rathaus 8.45 Uhr
Streckenlänge:        ca. 13 km, 200 m Auf- und Abstieg

Rückkehr in den Heimatorten: ca. 19.30 Uhr, ohne Schlusseinkehr

Ein Rucksackvesper und Getränke für die Wanderung bzw. die Mittagsrast wird empfohlen. Gute Wege, aber nicht kinderwagentauglich. Für (große) Kinder und Familien aber gut geeignet, die Erlebniswelt Scheidegger Wasserfälle mit Wasserspielplatz und kleinem Streichelzoo ist ein Abenteuer für die ganze Familie.


Anmeldungen ab sofort (Anmeldeschluss ist Freitag, 7. Juli!):

OG Bitz Werner Nirschl Tel. 07431/ 81704,
OG Winterlingen Bodo Erath Tel. 07434/936531


Die Kosten für die Busfahrt betragen 24 €, ab 35 Teilnehmer 21 €. Für Nichtmitglieder der beiden Ortsgruppen wird ein Zuschlag von 3 € erhoben. Kinder und Jugendliche Mitglieder (bis einschließlich 21 Jahre) der beiden OG´s haben freie Busfahrt, Kinder und Jugendliche Nichtmitglieder bezahlen 10 € für die Busfahrt.

Wanderführer Bodo Erath freut sich über zahlreiche Teilnehmer.


Wie immer gilt bei unseren Veranstaltungen:
Gäste sind bei uns recht herzlich willkommen! Jeder Teilnehmer muss auf gutes Schuhwerk achten und witterungsgerechte Kleidung tragen. Wanderstöcke werden empfohlen. Eine Haftung wird nicht übernommen, Mitglieder des Schwäbischen Albvereins sind Unfall- und Haftpflicht versichert.

waldsee-und-wasserfaelle.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.7 MB