Kloster Kirchberg - mit unseren Ebinger Wanderfreunden unterwegs am Sonntag, den 23. Juli 2017

Kloster Kirchberg - mit unseren Ebinger Wanderfreunden unterwegs am Sonntag, den 23. Juli 2017

Nach einer kurzen Führung durch das Kloster und die Klosterkirche Kirchberg, ca. 45 Min., führt die Rundwanderung links den Seen und Fischteichen abwärts zum Heiligenwald Witthau und vorbei am Jüdischen Waldfriedhof aus dem Jahre 1546. Auf weichen Wanderwegen mit schönen Aussichten auf das Albvorland und die Schwäbische Alb geht es zu unserem Ausgangspunkt zurück. Schlusseinkehr im Gasthaus Engel in Erlaheim.

 

Treffpunkt

Parkplatz Rathaus Winterlingen (zur Bildung von Fahrgemeinschaften)

Uhrzeit

10.00 Uhr

Gehzeit

etwa 3,5 Stunden, rund 10 km

Wanderführer

Bodo Erath/Manfred Braun OG Ebingen

 


Hinweis: Wir treffen uns mit unseren Ebinger Wanderfreunden m
it PKW, am Parkplatz Stadion Ebingen um 10.30 Uhr, zur gemeinsamen Abfahrt nach Kirchberg

Wie immer gilt bei unseren Veranstaltungen:
Gäste sind uns stets willkommen! Jeder Teilnehmer muss auf gutes Schuhwerk achten und witterungsgerechte Kleidung tragen. Wanderstöcke werden empfohlen. Eine Haftung wird nicht übernommen, Mitglieder des Schwäbischen Albvereins sind wie immer Unfall- und Haftpflichtversichert.

Für Interessierte zu Fragen über den Albverein oder eine Mitgliedschaft steht der Vertrauensmann sehr gerne unter der Tel. 07434/936531 zur Verfügung.

Ingrid Erath, Schriftführerin